01 März 2020 | News,

Master Class 2020

Nach 7 Treffen und mit fast 200 Teilnehmern in der Romandie, organisiert die Swiss Philanthropy Foundation im Jahr 2020 die Master Class 2020, gemeinsam mit dem Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel und dem Zentrum für Philanthropie der Universität Genf (UNIGE).

An wen richtet sich diese Ausbildung?

Diese Ausbildung richtet sich in erster Linie an Berufstätige, die mit Stiftungen in den Bereichen Finanzierung, Bankenwesen, Recht (Bänker, Notare und Anwälte) zu tun haben, Geschäftsführer von Stiftungen (Stiftungsratsmitglieder und Geschäftsleiter) oder Privatpersonen, Philanthropinnen und Philanthropen, die beabsichtigen eine Stiftung zu gründen.

Master Class 2020

Wegen der aktuellen Situation, wurde die Master Class 2020 verschoben und wird vom Mittowch, den 26. bis Freitag, den 28. August, in Genf stattfinden. Die Anmeldung is nun abgeschlossen. Wenn Sie die Ausgabe 2021 interessiert, können Sie das Online-Interessenformular ausfüllen.

Da die Anzahl der Plätze auf 25 begrenzt ist, werden die Teilnehmer anhand ihrer Bewerbung ausgewählt.

Erfahren Sie mehr

Für weitere detaillierte Informationen können Sie hier die Broschüre 2020 herunterladen