Referenzen

Wir sind der United Nations Foundation und der Swiss Philanthropy Foundation sehr dankbar, dass sie mit uns zusammengearbeitet haben, um diesen Fonds einzurichten. Viele Menschen und Institutionen haben den Wunsch geäußert, zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus beizutragen. Es ist jetzt möglich.

Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus Generaldirektor, Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Die Swiss Philanthropy Foundation bietet eine beispiellose rechtliche und administrative Struktur für einen geschützten Fonds wie unseren. Die Vorteile sind vielfältig. Neben den reduzierten Kosten wird der entmutigende Teil unserer Aktivitäten erledigt, sodass wir uns auf das alleinige Vergnügen des Gebens konzentrieren können.

Rachel Boubet Mitglied des Lenkungsausschusses, Fonds Agro Companies for Africa

Wir sind vier Stiftungen, die sich im philanthropischen Fonds “Partners for a New Economy” zusammengeschlossen haben, dessen Mission es ist, zum Aufkommen von beizutragen ‘eine neue Wirtschaftsordnung, respektvoller gegenüber Menschen und dem Planeten. (…) Eine der vier Stiftungen hätte die Leitung dieser Initiative übernehmen können, aber dies hätte zu einem Ungleichgewicht zwischen den Partnern geführt. Wir haben diese Aufgabe daher gerne der Swiss Philanthropy Foundation anvertraut, die uns die Unterstützung bietet, die wir brauchen.

Lynda Mansson Mitglied des Lenkungsausschusses Fonds Partners for a New Economy

Das Gebiet der Philanthropie nimmt ein Interesse an dem Gebiet an. Ich habe mich daher an die Swiss Philanthropy Foundation gewandt, um unsere akademische Perspektive mit ihrer praktischen Perspektive zu verbinden. Diese Zusammenarbeit im Rahmen der Master Class im Stiftungsmanagement hat uns viel gebracht. Es bietet uns wertvolle Kontakte in der Community, bereichert uns mit hervorragenden Reflexionen und ermöglicht es uns, die Relevanz unserer Ansätze zu überprüfen.

Professor Henry Peter Direktor, Zentrum für Philanthropie der Universität Genf

Swiss Philanthropy Foundation ist eine unschätzbare Ressource für Menschen, die mehr als nur einen Scheck an eine etablierte Organisation schreiben möchten, sich aber nicht die Mühe machen möchten, eine eigene Stiftung zu gründen. Die Stiftung ermöglicht es ihnen dank ihres Fachwissens und Netzwerks, ihre Ziele mit vollem Vertrauen zu erreichen. Es bietet auch einen steuerlichen Vorteil.

Frédéric Vuilleumier Rechtsanwalt, qualifizierter Steuerexperte, Oberson Abels SA

Wir freuen uns sehr, mit der Swiss Philanthropy Foundation am Verbier Festival Philanthropy Forum zusammenzuarbeiten. Für SPF ist dies eine Gelegenheit, neue Zielgruppen zu erreichen, die möglicherweise an ihren Angeboten interessiert sind. Für das Verbier Festival ist es eine Gelegenheit, sein musikalisches und künstlerisches Programm durch Momente der Reflexion und Diskussion zu ergänzen.

Câline Yamakawa Einsatzleiterin, Verbier Festival Foundation